Seite wählen

34 in 24

von Okt 14, 2017Abnehmen ohne Diät

Meine Neuesten

Meine Video´s

150 kg Challenge Tag 60 ~ Ergometer bei 144,7

150 kg Challenge Tag 59 - Ergometer bei 144,6

150 kg Challenge Tag 57 - Ergometer bei 144,8

150 kg Challenge Tag 56 Ergometer bei 144,8

150 kg Challenge Tag 54- Ergometer bei 144,4

Erst 21 kg in 11 Wochen, dann 30 kg in 20 Wo. 
und nun?

weitere 4 kg in 4 Wochen, welche dann fast schon zu einem Kraftakt wurden. Eigentlich wollte ich mich 4 Wochen lang gar nich mehr wiegen, was aber meine Aufzeichnungen vlt ein wenig durcheinander gebracht hätte, also habe ich es auf 1 x die Woche beschränkt. In der ersten Woche hatte ich dann auch das erste Mal seit längerer Zeit etwas zugenommen, was eigentlich ja auch normal ist, denn mit mehr Bewegung, wenn es auch nur Gartenarbeit ist, der 1. Wassergymnastik und sonst auch ein wenig mehr Aktivitäten werden ja auch Muskeln stabilisiert und Teils auch aufgebaut und Muskeln sind nun mal schwerer wie Fett. Darüber hinaus würde ich mich auch mit 2 kg pro Monat zufrieden geben, wichtig ist nicht wieder kostant zu zunehmen. Dann kam es doch wieder etwas anderes und ich hatte mit etwas weniger Kalorien ca. 100 bis 200 kcal im Durchschnitt pro Tag doch wieder die 4 kg pro Monat geschafft. Ich war stolz wie Oskar, weil ich es eigentlich nicht erwatet hatte in der letzten Woche die 160 kg so klar zu unterschreiten, weniger als 160 kg wieder ein Meilenstein.

 

“Oberaffen-Geil”

Aber man sollte sich nie zu früh freuen, Am Freitag dem 13. im Oktober 2017 wachte ich mit extreme Schmerzen im linken Fuß auf und fühlte mich auch richtig mies, möglicher Weise war der Wetterumschwung auf die warmen Temperaturen schuld. Ich dachte stellt Dich mal auf die Waage, was ich dann erlebte haute mich fast um:
162,5 kg also 3,6 kg mehr wie am Vortag.

Nun mit solchen extremen Schwankungen gerade nach oben wurde ich schon desöfteren konfrontiert. Meistens war es im Frühjahr wenn es extrem wärmer wurde und mein Körper wahrscheinlich mit Wassereinlagerungen reagiert hat um sich zu schützen. weil gegessen hatte ich nicht wirklich viel.

2. Frühstück:

10:30 96 Kornachtern 249 239
34 Räucherling 114 39
70 Debreziner 325 228
16 Butter 741 119
26 Mamelade 163 42

Nachmittags:

17:00 30 Blauschimmelkäse 353 106

Abends:

18:30 200 Gnocchi 95 190
240 Tomatrensosse 42 101
100 Jadwurst 194 194
21:30 100 Gnocchi 95 95
70 Tomatrensosse 42 29
30 Jadwurst 194 58
Ja und getrunken habe ich so um die 3 ltr. so fast wie jeden Tag. Das war heftig, da muss man sich erstmal sammeln und versuchen zu analysieren. Da ich schon seit Ewigkeiten an Schlafstörungen leide wird es mit dem Abnehmen auch nicht einfacher, denn wer nicht schläft kann auch nicht wirklich abnehmen. Tja eine baustelle nach der anderen abarbeiten.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen